© 2017 by Brillenlöwe Augenoptik, Inhaber: Heike Bender

  • Facebook Social Icon

Wer einen Führerschein bekommen möchte, braucht dafür einen Sehtest

Denn natürlich muss man gut sehen können, um sich im Straßenverkehr sicher zu bewegen.

Wer Probleme hat, Schilder zu erkennen, Straßennamen zu lesen, oder die Zeichen anderer Verkehrsteilnehmer richtig zu deuten, gefährdet sich und andere.

Meist wird das  Problem mit dem Sehen  nicht richtig wahrgenommen und viele denken, dass sie alles zu 100% sehen können.

 

Die Benutzung einer Sehhilfe (Brille oder Kontaktlinsen) ist für viele  nicht nur unpraktisch, sondern auch unattraktiv.

Daher mogeln sich viele irgenwie so durch.

Für den Erwerb eines Führerscheines ist diese Einstellung jedoch nicht akzeptabel. Daher hat der Gesetzgeber einen Sehtest vorgeschrieben, der zum Erwerb des Führerscheins, egal welcher Klasse, erforderlich ist.

Der Führerschein Sehtest ist ein genormter Test und wird überall gleich durchgeführt.

Es ist eine reine Sehleistungüberprüfung.

Der bestandene Sehtest ist 2 Jahre gültig.

Wenn Sie einen Sehtest brauchen, sprechen Sie mich an und halten Sie ihren Personalausweis oder Reisepass bereit.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now